Münchhausen Espresso

Verarbeitet wird Arabica-Kaffee von kleinen Plantagen aus dem Hochland. Besonders wichtig sind die Herkunftsländer KeniaÄthiopienHonduras und Guatemala, aber auch Costa RicaEl SalvadorKolumbien und Nicaragua. Zu den Raritäten gehören die Sorten Kopi Luwak und Jamaika blue mountain, sowie Kaffees aus HawaiiHaiti und Galapagos. Insgesamt sind über 20 Sorten im Angebot, darunter auch solche auch aus Fairem Handel und ökologischem Anbau. Die von Hand gepflückten Bohnen werden im Ursprungsland gewaschen, getrocknet und weiter aufbereitet. Der Transport erfolgt in luftdurchlässigen Jute- oder Sisalsäcken, bei speziellen Sorten auch in Holzfässern.
Espresso Classico
Dunkel geröstete Kaffeebohnen ergeben einen konzentrierten Kaffee. Ein typischer Espresso mit südeuropäischer Prägung. Nussige Nuancen, gute Crema und durch den Anteil Robusta ein solider Kaffee.
ab 6,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Espresso Yrgacheffe
Vorzüglicher Hochlandkaffee, würzig mit intensivem, fast blumigen Duft, nussigen Anklängen und prägnanter, natürlicher Süße.
ab 6,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Espresso Special
Handgeernteter Kaffee aus Honduras, ein Arabica mit Biosiegel, fair gehandelt. Fein und mild, vollmundig und gut bekömmlich.
ab 7,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Espresso Maray
ab 7,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)